Suche
Close this search box.

Weihnachtssegeln in der Karibik – von Barbados nach St. Lucia

Anreisedatum
20 Dezember 2024 14:00
Abreisedatum
27 Dezember 2024 10:00
Tage
8
Fahrtgebiet
Karibik
Abfahrtshafen
Barbados
Ankunftshafen
Soufrière (St. Lucia)

Schließe dich dem Großsegler Blue Clipper auf der Insel Barbados an und genieße authentisches karibisches Inselhopping über die Windward Islands St. Vincent und die Grenadinen nach St. Lucia.

Bei diesem Segelurlaub in der Karibik ist sicher für jeden etwas dabei: vom traditionellen Segeln auf einem Großsegler bei perfekten Passatwinden bis hin zum Inselhopping, dem Beobachten von Wildtieren und dem Entspannen auf tropischen Inseln abseits überfüllter Touristenorte.

Das tropische Inselparadies Barbados ist bekannt für sein atemberaubendes türkisfarbenes Wasser, die puderweißen Sandstrände und die bunten Holzhäuser, die die Straßen säumen. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Hauptstadt Bridgetown, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde, ist ein schönes Beispiel für britische Kolonialarchitektur. Es lohnt sich, hier einige Zeit zu verbringen, bevor du mit dem Großsegler Blue Clipper zu deinem karibischen Segelabenteuer aufbrichst.

Die Blue Clipper liegt im Hafen von Bridgetown auf der Insel Barbados oder vor Anker und heißt dich an Bord willkommen. Wie bei allen unseren Segelreisen wird die Blue Clipper die karibischen Passatwinde nutzen, um von Barbados über die Inseln St. Vincent und die Grenadinen bis zur Insel St. Lucia zu segeln.

Die Grenadinen sind eine Kette kleiner idyllischer Inseln mit einer Fülle von malerischen Ankerplätzen, dichtem Dschungel, sanften Hügeln und schwarzen Vulkansandstränden. Erkunde die Kulisse des Films „Fluch der Karibik“ und entdecke Wasserfälle, die nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt sind. Verbringe hier einige Zeit mit Schnorcheln, Schwimmen und Kajakfahren entlang der Küstenlinie mit ihren natürlichen Felsformationen. Die Blue Clipper verfügt über Stand-up-Paddle-Boards und ein Doppelkajak, mit denen die Gäste die Küste erkunden können (im Preis inbegriffen).

Die vulkanischen Gipfel machen die Insel St. Lucia zu einem spektakulären Wahrzeichen der Windward Islands und bieten einen atemberaubenden Endpunkt für Ihren karibischen Segelurlaub. Die Dörfer entlang der Küste sind hauptsächlich traditionelle karibische Fischerdörfer, gesäumt von vulkanischen Stränden und großartigen Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten. Das Innere der Insel beherbergt dichten Regenwald mit Wanderwegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, falls du nach deinem Segeltörn Lust auf eine Wanderung hast.

Ein typischer Tag an Bord:
Nach einem herzhaften Frühstück beginnt die Crew mit den Vorbereitungen der Segel und bespricht den Tagesplan mit der Gästebesatzung. Nach der Kartenkontrolle und dem Lichten des Ankers werden die Segel gesetzt, um einen malerischen Ankerplatz, vorzugsweise abseits der ausgetretenen Pfade, zu finden. Vom Segelsetzen bis zum Steuern des Schiffes bist Du herzlich eingeladen, an allen Segelaktivitäten an Bord teilzunehmen. Nach ein paar Stunden wird der Anker geworfen und die Gäste können an Land gehen, um die Umgebung zu erkunden oder sich einfach mit einem Buch an Bord zu entspannen – die Wahl liegt bei Dir.

Tipp: Nach Barbados (Flughafen: Bridgetown) gibt es Direktflüge ab Düsseldorf oder Frankfurt. Vom Endziel St. Lucia fliegst du über London Gatwick und London Heathrow zurück nach Europa (Fluggesellschaften: British Airways und Virgin Atlantic).

Blue Clipper

Lies mehr über dieses Schiff

FAQ

Wenn du allein reist und keine Einzelkabine gebucht hast, wirst du in einer geteilten Mehrbettkabine untergebracht. Die Mehrbettkabinen werden normalerweise nach Geschlechtern getrennt belegt. Nur auf der Belle Amie und den Seatrips Jachten gibt es manchmal gemischte Kabinen.

Ja, das ist möglich. Allerdings steht pro Tag immer nur ein Menü auf dem Programm. Bitte gib uns daher bei deiner Buchung Bescheid, wenn du besondere Bedürfnisse bezüglich der Verpflegung hast.

Grundsätzlich sind alle unsere Reisen sowohl für Erfahrene als auch für Segelanfänger geeignet. Die professionelle Besatzung an Bord wird dir alles , was du wissen musst beibringen. In Einzelfällen (z.B. auf Atlantiküberquerungen) kann erste Segelerfarung von Vorteil/vorausgesetzt sein. In diesem Fall wird in der Törnbeschreibung deutlich darauf hingewiesen.

Preise

BeschreibungPreis
Vier-Bett-Kabine mit eigenem Bad (18 - 25 Jahre, gemischte Geschlechter)
Erwachsene€ 2.160 p.P.
Kinder
Doppelkabine mit eigenem Bad
Erwachsene€ 2.465 p.P.
Kinder
Einzelkabine mit eigenem Bad
Erwachsene€ 3.697,50 p.P.
Kinder

Im Preis enthalten:

Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snacks)
Softdrinks und heiße Getränke
Bettwäsche (Kopfkissen, Laken und Bettdecke) und ein Duschtuch
Professionelle nautische Besatzung
Professioneller Koch
Alle Shuttlefahrten zum und vom Schiff
Nutzung von Booten, Kajaks und Stand-up-Paddle-Boards
Hafengebühren und Treibstoffkosten

Nicht im Preis enthalten

Transfer vom/zum Abfahrtshafen (Flugtickets usw.)
Reise-/Reiserücktrittsversicherung
Alkoholische Getränke (an Bord zu fairen Preisen erhältlich)

Diese Reise buchen

Bitte benutze das folgende Formular, wenn du Fragen zu dieser Reise hast oder buchen möchtest. Wir prüfen die Verfügbarkeiten und werden uns schnellstmöglich mit allen Informationen bei dir melden.

Gruppen- und Reisedaten

Persönliche Angaben