Suche
Close this search box.

Nordsee

Die Nordsee, ein nicht immer einfach zu befahrendes Gewässer, liegt im Nordwesten Europas und grenzt an die Länder Großbritannien, Norwegen, Dänemark, Deutschland, die Niederlande, Belgien und Frankreich. Die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans. Die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans. Durch das Skagerrak, das Kattegat und den Sund ist die Nordsee mit der Ostsee verbunden. Nördlich der Nordsee liegt die Norwegische See. Das Meer liegt somit zwischen dem europäischen Kontinent, von der skandinavischen Halbinsel bis nach Großbritannien, und geht im Südwesten durch die Straße von Dover im Ärmelkanal in das Polarmeer über, das den östlichen Teil des Nordatlantiks bildet. Die Nordsee hat eine Gesamtfläche von 575.000 km² und eine durchschnittliche Tiefe von 94 Metern. Die maximale Meerestiefe im Skagerrak beträgt 725 Meter. Südlich der Doggerbank beträgt die Tiefe meist weniger als 50 m.

In der Deutschen Bucht und vor Dänemark befindet sich ein wunderschönes Unesco-Weltnaturerbe. Ein gut erhaltenes Gezeitengebiet mit mehreren Inseln und Halligen und vielen flachen Fahrrinnen, Prielen und trockenfallenden Sandbänken dazwischen. Vor den Niederlanden liegt das Unesco-Welterbe „Wattenmeer“, das mit seinen schönen und vom Meer aus leicht zugänglichen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog auch eine der größten touristischen Attraktionen ist. Die südliche Nordsee ist zusammen mit dem angrenzenden Ärmelkanal das meistbefahrene Schifffahrtsgebiet der Welt und mit dem Atlantik verbunden.

Nach dem Köppen-Klimasystem herrscht im gesamten Nordseegebiet ein gemäßigtes Niederschlagsklima, das durch wechselnde Wind- und Wetterverhältnisse gekennzeichnet ist. Hier ist alles möglich, von Stürmen und hohen Wellen bis hin zu perfekten Segelbedingungen und absoluter Ruhe.

Die Traditionsseglerflotte, die die Nordsee regelmäßig befährt, reicht von hochseetüchtigen Plattbodenschiffen, die die weiten Küstengewässer befahren, aber auch zwischen den Inseln auf den Sandbänken trockenfallen können, bis hin zu größeren internationalen Segelschiffen, die rund um Norwegen, Island, Schottland, England oder in Richtung Biscaya über den Atlantik segeln.

Die Nordsee bietet noch nie dagewesene Naturphänomene und eine sehr große Vielfalt an Tieren. Von Robben bis zu Seehunden, Rohrweihen, Trottellummen, Basstölpeln und Papageientauchern. Aber auch viele Fischarten, vom Schweinswal bis zu den beeindruckendsten Walen. Auch auf den Sandbänken, die bei Ebbe trocken fallen, findet man ein reiches Tierleben, von Krabben über Hummer, Strandschnecken, Schwertmuscheln, Austern bis hin zu Herzmuscheln und Miesmuscheln.

Angrenzende Länder
Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Großbritannien

Mitsegelreisen

29 Juni
 bis 6 Juli 2024
Ab
€ 1049
  7 Tage
  Nordsee
Ein ganz besonderer Segelurlaub. Fair Isle ist ein Highlight, wo wir einen Tag bleiben. Kürzere Tagesstrecken und viel Zeit für Sightseeing.
29 Juni
 bis 10 Juli 2024
Ab
€ 1395
  11 Tage
  Nordsee, Ostsee
Komm an Bord dieses Traditionsschiffes, erlebe die Faszination des Segelns auf der Nordsee und spüre den Wind in den Segeln bei einer Überfahrt von Kiel nach Brest. Diese Reise ist etwas für echte Segelliebhaber und Meilensammler, denn um von Kiel nach Brest zu kommen, müssen mehr als 700 Seemeilen unter Segeln zurückgelegt werden.
16 Juli
 bis 24 Juli 2024
Ab
€ 1404
  8 Tage
  Nordsee
Dieser Segeltörn führt tief in den Geirangerfjord, ein Unesco-Welterbe mit schroffen, schneebedeckten Gipfeln und spektakulären Wasserfällen wie den „syv søstrene“ (den Sieben Schwestern). Ein entspannter Segelurlaub mit kürzeren Tagesetappen und viel Zeit für Besichtigungen.
19 Juli
 bis 28 Juli 2024
Ab
€ 1345
  9 Tage
  Nordsee
Ein Segelabenteuer von Brest nach Cherbourg – Erlebe faszinierende Segeltage an der Küste der Bretagne und den Kanalinseln!
25 Juli
 bis 3 August 2024
Ab
€ 1436
  9 Tage
  Nordsee
Dieser Segeltörn führt in den Hjørundfjord, einen der schönsten Fjorde Norwegens, der in der breiten Öffentlichkeit jedoch weniger bekannt ist. Mit imposanten Bergen, malerischen Dörfern wie Sæbø und schroffen schneebedeckten Gipfeln.
3 August
 bis 17 August 2024
Ab
€ 1200
  15 Tage
  Nordsee, Süd- Europa
Begleiten Sie den Großsegler Florette an der Westküste Schottlands auf seiner Fahrt durch den St. George’s Channel und erkunden Sie die Küsten Irlands und Cornwalls, bevor Sie den Golf von Biskaya überqueren, um letztendlich La Coruna in Spanien zu erreichen. Diese Reise ist die perfekte Gelegenheit, ein paar Seemeilen zu sammeln und das Leben auf dem offenen Wasser an Bord eines traditionell getakelten Großseglers kennenzulernen.
4 August
 bis 17 August 2024
Ab
€ 2267
  13 Tage
  Nordsee
Dieser Segeltörn führt tief in den Sognefjord, Norwegens längsten und tiefsten Fjord. Wir werden auch ein paar Mal ankern und in Mundal/Fjærland ist geplant, einen Tag liegen zu bleiben.
18 August
 bis 25 August 2024
Ab
€ 1241
  7 Tage
  Nordsee
Von der gemütlichen Studentenstadt Bergen aus segeln wir in den „Äußeren Hardangerfjord“, einzigartig sind hier die schönen Obstgärten und der leckere Apfelwein. Ein wunderschönes und geschütztes Segelrevier, ideal für diejenigen, die noch an ihren Seebeinen zweifeln oder als erste Einführung ins Seesegeln.
26 August
 bis 6 September 2024
Ab
€ 1922
  11 Tage
  Nordsee
Von Norheimsund aus fahren wir tiefer in den beeindruckend schönen „inneren“ Hardangerfjord. Einzigartig sind hier die schönen Obstgärten und der köstliche Apfelwein. Entspannter Segelurlaub mit kürzeren Tagesetappen und viel Zeit für Sightseeing
7 September
 bis 15 September 2024
Ab
€ 1202
  8 Tage
  Nordsee
Von Haugesund aus fahren wir über mehrere Inseln im breiten Boknafjord zum atemberaubend schönen Lysefjord. Unter anderem ist geplant, einen Tag in Tau zu verbringen, von wo aus es die Möglichkeit gibt, zum spektakulären Aussichtspunkt „Preikestolen“ zu wandern.
16 September
 bis 25 September 2024
Ab
€ 1538
  9 Tage
  Nordsee
Je nach Wetterlage werden wir am ersten Tag von Stavanger zu einer norwegischen Insel vor der Küste segeln. Danach haben wir eine Strecke von etwa 280 Meilen bis nach Schottland vor uns.
22 September
 bis 26 September 2024
Ab
€ 499
  4 Tage
  Ostsee, Nordsee
Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Überführung des Schiffes, wobei wir jede Gelegenheit nutzen werden, den Wind zu nutzen und zu segeln. Bei günstigen Wetterbedingungen planen wir, Helgoland in unsere Route einzubeziehen.